/ Mai 14, 2017/ Beiträge/ 2Kommentare

Hallo ihr fleißigen Bienchen,

ich möchte euch heute eine Tasche aus einer etwas ausgefallener Materialkombination vorstellen. Meine Krawattentasche/Cityshopper/Schultertasche.

Die Krawatten habe ich kombiniert mit dem Stoff einer Arbeitshose und ergänzt mit farblich auffälligem Gurtband.

Die Stoffaufbereitung dauerte ziemlich lange und war mit viel Arbeit verbunden. Die Krawatten habe ich einzeln aufgetrennt und gewaschen. Sorgfältig aufgebügelt und in verschieden breite  Stücke geschnitten.

Da der Stoff der Krawatten nicht einheitlich dick ist, habe ich zunächst Baumwollstoff auf Ronofix 100 gebügelt und darauf die Streifen aufgenäht. Da Krawatten immer aus schräg zugeschnittenem Stoff gearbeitet sind, ist das Aufnähen der Streifen gar nicht so einfach. Habe mir deshalb mit Sprühkleber beholfen. Anschließend habe ich alles durchgequiltet.

Für den Boden habe ich ein Teil einer Arbeitshose benutzt. Der Stoff ist strapazierfähig und für den Taschenboden bestens geeignet. Hinterher habe ich noch ein Gurtband aufgenäht.

Geschlossen wird die Tasche mit einem Reisverschluss. Sie hat zwei kürzere Träger, ca. 50 cm lang und einen abnehmbaren, bis auf 145 cm verstellbaren Träger. So kann man die Tasche beim Shoppen bequem crossover tragen und hat die Hände frei. Für die Träger habe ich ein auffälliges Gurtband gewählt.

Gefüttert ist die Tasche mit weißen Damast. Sie verfügt über zwei große Multifunktionstaschen (Einstecktasche und Reisverschlusstasche in einem). Diese habe ich farblich abgesetzt.

Ergänzt habe ich die Tasche mit einem Herzanhänger aus Acryl, der innen mit dem Seidenstoff einer Krawatte bespannt ist.

Maße:

Breite oben 41 cm
Höhe 28 cm
Boden 32 x 10 cm

Verarbeitete Materialien – Materialmix aus Seide, Baumwolle, Polyester, Metall

Die Tasche ist ein absoluter Eyecatcher. Selbstverständlich ein Einzelstück – einfach ein Unikat.

Und weil noch schöne Stoffstücke übrig blieben, habe ich noch ein kleines Universaltäschchen genäht, das die Tasche optimal ergänzt und zusätzlichen Stauraum für Kleinigkeiten bietet.

Ich wünsche euch allen einen schönen Muttertag

eure Jana

 

Verlinkt zu TT – Taschen und TäschchenUpartig

2 Kommentare

  1. Na da hast du ja mal wieder was upartiges gezaubert … Krawatten, nicht zu fassen! Schickes Teil.

    1. Danke, Kira. Ich habe eine ganze Tüte voll mit Krawatten. Da wartet noch ganz viel Arbeit auf mich. Hab einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*

*