/ November 27, 2018/ Swiss Beauty/ 2Kommentare

Papier und ich werden in diesem Leben nicht die großen Freunde. Unter anderem haben deshalb die Blöcke von Swiss Beauty so lange auf sich warten lassen. Damit die bereits fertigen Blöcke nicht zum UFO werden, habe ich alle noch ausstehenden nachgearbeitet und bin somit wieder auf dem aktuellen Stand. Jetzt warte ich nur noch auf den Dezemberblock, den letzten.

Papir a ja v tomto zivote uz asi velici pratele nebudeme. Z toho duvodu chybejici bloky trvaly tak dlouhou dobu. Aby se z uz hotovych bloku nestali kostlivci, dosila jsem vsechny, ktere mi jeste chybely. Ted uz cekam jen na prosincovy a tim posledni.

Alle Blöcke sind aus Resten genäht, ich habe auch Bettwäsche und Herrenhemden darin verarbeitet.

Vsechny bloky jsou site ze zbytku, zpracovala jsem take lozni pradlo a panske kosile.

Juni: Schweizer Berge. Die verschneite Bergspitze musste sein

Cerven: Svycarske hory. Ta zasnezena spicka musela byt

Juli: Alpenblume Cervenec: Alpsky kvet

August: Siegerkranz/Lorbeerkranz         Srpen: Vavrinovy venec

September: Glocken     Zari: Zvony

Oktober: Wandern      Rijen: Vandrovani

November: Schweizer Uhr     Listopad: Svycarske hodiny

Ich freue mich schon auf den Dezember. Uz se tesim na prosinec.

Liebe Grüße Hezky pozdrav

Jana

2 Kommentare

  1. Sehr schön, Deine Blöcke! Und mir geht es wie Dir: bei der Ankündigung FPP kriege ich direkt Gänsehaut!

    Frohes Fest und gutes Gelingen mit dem Quilt!
    Gruß
    Dagmar

    1. Vielen Dank, liebe Dagmar. Ich gebe zu, dass ich mich zähneknirschend durchgearbeitet hatte – Naht für Naht. Wenn man sich aber dazu durchgerungen hat, stellt man fest: „Es geht doch!“ Ich wünsche auch dir ein frohes Weihnachtsfest und vielleicht probierst du mal einen einfacheren Block mit FPP. Ganz liebe Grüße, Jana

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*

*